Rolle oben
21.11.1928 Der Fürst verstarb in der Stadt
<<< zurück zur Chronik

Der Theaterfürst war tot

Die Illustrierte "Von hier" zum Tod des Fürsten Heinrich XXVII.

"Am 21. November starb Fürst Heinrich XXVII., der letzte regierende Fürst des Landes Reuß jüngere Linie im Alter von 70 Jahren. Die Leiche wurde vom Schloss Osterstein, wo der Fürst starb, nach Schleiz gebracht und hier am 26. November in der Familiengruft beigesetzt. Der Verstorbene war stets um das Theaterwesen in Gera bemüht. Das Reußische Theater, die Reußische Kapelle und die Oper unterstützte er ständig mit großen Geldbeträgen, sodass dadurch die Existenz dieser Kulturinstitute gesichert war.

<<< zurück zur Chronik
Rolle unten
Tintenglas mit Feder
 
 
18.01.2015
77 neue Artikel